Kontakt

Geschäftsstelle

Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V.
Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Str. 1
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 / 166 60-0
Fax: 0611 / 166 60-59
briefe@boersenverein-hrs.de
Ansprechpartner in der Geschäftstelle
So finden Sie uns

Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V.

Durch die Fusion der bisher rechtlich selbständigen Landesverbände Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland entstand 2012 der Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V. Vorher hatten die drei buchhändlerischen Landesverbände 10 Jahre lang eine Kooperation gebildet. Sitz der Geschäftsstelle ist seit 2002 das Literaturhaus Villa Clementine in Wiesbaden.

Als Wirtschafts- und Kulturverband setzt sich der Landesverband als Interessenvertretung seiner rund 1.100 Mitgliedsfirmen (rund 300 Verlage und rund 800 Buchhandlungen) in den drei Bundesländern für optimale politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen der Branche ein und engagiert sich gleichzeitig für kulturelle Vielfalt und das Kulturgut Buch.

Aktuelle Meldungen

10.04.2014

Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland mit erfreulicher Bilanz

Mitglieder trafen sich zur jährlichen Tagung am 8. April in der Geschäftsstelle des Landesverbandes in Wiesbaden.

Weiter

26.02.2014

Erste Buchmesse Rheinland-Pfalz 2014 auf Erfolgskurs

Mit 75 Ausstellern ist die Ausstellungsfläche der Buchmesse Rheinland-Pfalz vom 16. bis 18. Mai 2014 in der alten Lokhalle in Mainz komplett ausgebucht.

Weiter

20.12.2013

Tarifabschlüsse im Einzelhandel

Im Einzelhandel hat es kurz vor Jahresende noch Tarifabschlüsse gegeben. In den Tarifbezirken Hessen (11.12.2013), Rheinland-Pfalz (17.12.2013) und Saarland (10.122013) sind sie fast gleichlautend.

Weiter

28.08.2013

Wanderpokal für Deutschlands besten Vorleser

Saarländische Bildungsstaatssekretärin überreicht neu gestaltete Trophäe

Weiter

06.08.2013

Robert Gernhardt-Preis 2013 für Paulus Böhmer und Ricarda Junge

Der mit insgesamt 24.000 Euro dotierte Preis geht zu gleichen Teilen an Ricarda Junge und Paulus Böhmer und wird am 5. September 2013 in der Naxoshalle in Frankfurt übergeben.

Weiter

06.08.2013

Eugen-Helmlé-Übersetzerpreis an Jürgen Ritte

Zum neunten Mal wird am 9. September 2013 der Eugen-Helmlé-Übersetzerpreis verliehen. Die Preisverleihung findet um 19 Uhr im Studio Eins des Saarländischen Rundfunks auf dem Saarbrücker Halberg statt. Die Laudatio hält der Literaturkritiker Denis Scheck.

Weiter

16.07.2013

Neuer Gehalts- und Lohntarifvertrag für die Verlage in Hessen

Der Arbeitgeberverband Groß- und Außenhandel, Verlage und Dienstleistungen Hessen hat einen neuen Tarifvertrag für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der angeschlossenen Verlage abgeschlossen.

Weiter