Intensivkurs Produktmarketing im Verlag

Mit System zum Markterfolg

Termin: Donnerstag, 27. April 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Marketing-, Werbe- und Vertriebsleiter/innen sowie Mitarbeiter/innen und Verantwortliche aus Marketing, Werbung und Vertrieb in Verlagen

hrs Hillesheim

Referent:

Dr. Jochen Hillesheim, Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln mit Schwerpunkten Handel und Marketing. Berufliche Stationen im Fachverlagsbereich mit angebundenen Buchhandlungen, Druck- und Internetunternehmen. Von 2000 - 2004 Verlagsleiter bei Schott Music, Deutschlands marktführendem Verlag im Musikalienmarkt. Seit 2005 Unternehmensberater und Trainer mit Schwerpunkt im Bereich des Musik- und Medienmanagements sowie Geschäftsführer des Kontinente Verlags.

Seminarziel:
Am Anfang und im Mittelpunkt steht der Kunde: Die Teilnehmer/innen lernen, die Zielgruppen und Kundenwünsche klar zu definieren und die Vermarktungsleistungen bedarfsgerecht und systematisch zuzuschneiden. So stehen alle wichtigen Argumente schon weit vor der Produktion zur Verfügung – für die rechtzeitige Ankündigung, Datenbankaufnahmen, Listungen und Vorverkäufe.

Im Schwerpunkt steht die Generierung und Inszenierung des zentralen Alleinstellungsargumentes im Kundennutzen - der Unique Selling Proposition (USP).

Programm:

  • Was will Ihr Kunde – Marktforschung mit „Bordmitteln“: Mit wenig Aufwand gute Ergebnisse erzielen
  • Das standardisierte 3x3 Verfahren als Basis für Produkt- und Marketingkonzeption – nutzbar für alle Medien
  • Der kundengerechte Einsatz der marketingpolitischen Instrumente Product, Promotion, Placing, Pricing
  • Erarbeitung beispielhafter Konzeptionen in Arbeitsgruppen
  • Echten Nutzwert und Alleinstellung generieren – mit einem einfachen und sofort anwendbarem Tool
  • Umsetzung des USP in Slogan, Headlines und Werbebotschaften
  • Was und wie machen es die Mitbewerber? Kundenorientierung und Nutzwert im Medienmarkt
  • Machen Sie es spannend - mit der richtigen Werbe- und Verkaufsdramaturgie
  • Welches Werbemittel ist das Beste?
  • Das klare Briefing für Grafik oder Agentur

Kosten: 175 EUR (Inkl. Mittagessen und Getränke) für Börsenvereins-Mitglieder
               265 EUR (Inkl. Mittagessen und Getränke) für Nichtmitglieder

Seminarort: Geschäftsstelle, Villa Clementine, Frankfurter Str. 1, 65189 Wiesbaden

Anmeldeschluss: Mittwoch, 19.04.2017

Online-Anmeldung: katrin.witt@boersenverein-hrs.de 

Von der Idee zur eigenen App

Termin: Donnerstag, 16. März 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Geschäftsführer/innen, Inhaber/innen und Verlagsmitarbeiter/innen, die einen fundierten Überblick über die Planung, Konzipierung und Entwicklung eigener Apps erhalten wollen

Weiter

Website und Online-Shop

Termin: Dienstag, 28. März 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Inhaber/innen, Geschäftsführer/innen, Marketing-, Vertriebs- und IT-Verantwortliche in Verlagen, Mitarbeiter/innen

Weiter

Intensivkurs Produktmarketing im Verlag

Termin: Donnerstag, 27. April 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Marketing-, Werbe- und Vertriebsleiter/innen sowie Mitarbeiter/innen und Verantwortliche aus Marketing, Werbung und Vertrieb in Verlagen

Weiter

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Termin: Donnerstag, 11. Mai 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Einsteiger/innen und Mitarbeiter/innen in Presse- und Marketingabteilungen von Verlagen und Buchhandlungen, Volontäre

Weiter

Digitale Vorschau und neue Workflows

Termin: Dienstag, 23. Mai 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Inhaber/innen, Geschäftsführer/innen, Marketing-, Vertriebs- und IT-Verantwortliche in Verlagen, Mitarbeiter/innen

Weiter

E-Mail-Marketing

Termin: Donnerstag, 01. Juni 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Verlagsmitarbeiter/innen und Buchhändler/innen, die E-Mail-Marketing neu aufbauen oder das Potenzial dieses Marketinginstruments künftig besser ausschöpfen möchten

Weiter

"Alles bleibt anders"! Der Autorenvertrag und das neue Urhebervertragsrecht

Termin: Donnerstag, 08. Juni 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Verlagsleiter/innen, Führungskräfte und Verlagsmitarbeiter/innen, die über das Verlags- und Urheberrecht Bescheid wissen müssen.

Weiter

Wirkungsvolle Pressetexte zielgruppengenau gestalten

Termin: Donnerstag, 22. Juni 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Alle Mitarbeiter/innen aus Verlagen und Buchhandlungen in Pressestellen bzw. Verantwortliche für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die erfolgreiche Pressetexte verfassen wollen

Weiter

Suchmaschinen-Marketing

Termin: Donnerstag, 14. September 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Verlagsmitarbeiter/innen und Buchhändler/innen, die für Marketing und/oder Vertrieb verantwortlich sind

Weiter

Buchtrailer - Imagefilme - Autorenportraits

Termin: Dienstag, 26. September 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Verlagsmitarbeiter/innen und Buchhändler/innen, die für PR und Marketing verantwortlich sind, Volontär/innen, Neu- oder Quereinsteiger/innen in der PR

Weiter

Metadaten als Marketinginstrument

Termin: Donnerstag, 02. November 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Inhaber/innen, Geschäftsführer/innen, Marketing-, Vertriebs- und IT-Verantwortliche in Verlagen, Mitarbeiter/innen

Weiter

Kreativinput für den Alltag

Termin: Dienstag, 07. November 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Geschäftsführer/innen, Inhaber/innen und Mitarbeiter/innen aus Buchhandlungen und Verlagen, die Lust auf frischen Wind und Techniken zur Ideen- und Inhaltsentwicklung haben

Weiter

Erfolgsfaktor Nutzwert

Termin: Dienstag, 14. November 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Mitarbeiter/innen aus Produktmanagement, Objektleitung, Lektorat und Redaktion insbesondere von Fach-, Special Interest- und Ratgeber-Verlagen, insbesondere mit periodischen Publikationen Freie Lektoren/innen und Autoren/innen

Weiter

Klare Ansage!

Termin: Dienstag, 21. November 2017 von 10 bis 17 Uhr

Teilnehmer: Inhaber/innen und Geschäftsführer/innen, Personen in Leitungsfunktion mit Teamverantwortung, Mitarbeiter/innen mit Führungsverantwortung in Verlagen und Buchhandlungen

Weiter