Buchbesprechungstage – Novitäten in Belletristik, Sachbuch, Kinder- und Jugendbuch

Einladung zu den Buchbesprechungstagen 2017

Wir möchten Sie herzlich zu unseren Buchbesprechungstagen im Herbst 2017 einladen.

Unsere Referenten Frau Annemarie Stoltenberg (freie Journalistin) und Herr Dr. Adolf Fink (Literaturkritiker und freier Journalist der Frankfurter Allgemeinen Zeitung) werden Ihnen in Kassel und Wiesbaden die wichtigsten Neuerscheinungen in den Bereichen Belletristik und Sachbuch präsentieren. Sie besprechen ausführlich ca. 40 Neuerscheinungen des Jahres 2017. Gekonnt führen sie auf unterhaltsame Weise durch die immer stärker wachsende Novitäten-Vielfalt. Die einzelnen Titel werden ausführlich beschrieben und fachlich bzw. literarisch bewertet. Dazu erhalten Sie interessantes Hintergrundwissen über Autoren, Verlage und den Buchmarkt.

Kinder- und Jugendbücher gibt es viele, allein in diesem Jahr sind rund 8500 neue Titel erschienen. Doch welche der zahlreichen Publikationen sind wirklich gut und lohnen die Lektüre? Welche Illustrationen sind beachtenswert und originell?

Unsere Referentinnen Frau Ute Hentschel (Germanistin und Buchhändlerin) und Frau Elisabeth Adam (Buchhändlerin) präsentieren eine wertvolle Auswahl an Büchern für alle Altersklassen, stellen auf kompetente und unterhaltsame Weise in Kurzform ca. 80 bis 100 Neuerscheinungen des Jahres 2017 aus dem Bilder-, Kinder- und Jugendbuchbereich vor und machen neben preisgekrönten Werken auch auf Geheimtipps aufmerksam. Die einzelnen Titel werden ausführlich beschrieben und fachlich bzw. literarisch bewertet. Die Beschreibung der Buchinhalte und die kritische Bewertung lassen sich für Verkaufsgespräche nutzen und eignen sich als praktische Entscheidungshilfe für den Einkauf.

Termine der Buchbesprechungstage 2017:  

Vorstellung der Novitäten Kinder- und Jugendbuch in Koblenz
Termin:
Samstag, 21.10.2017 von 11.00 bis ca. 13.00 Uhr
Ort:
Landesbibliothekszentrum/ Büchereistelle Koblenz, Eingang Frankenstr. 1-3
Referentin:
Dorothee Mendner
Kosten:
Eintritt frei 

Vorstellung der Novitäten Kinder- und Jugendbuch in Koblenz
Termin:
Samstag, 21.10.2017 von 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Ort:
Landesbibliothekszentrum/ Büchereistelle Koblenz, Eingang Frankenstr. 1-3
Referentin: Elisabeth Adam
Kosten:
Eintritt frei   

Vorstellung der Novitäten Belletristik und Sachbuch in Kassel
Termin:
Mittwoch, 01.11.2017 von 19.30 bis ca. 21.30 Uhr
Ort:
Stadtbücherei, Rathaus Kassel, Obere Königsstr.
Referentin:
Annemarie Stoltenberg
Kosten:
Eintritt frei         

Vorstellung der Novitäten Kinder- und Jugendbuch in Wiesbaden
Termin:
Donnerstag, 02.11.2017 von 19.30 bis ca. 21.00 Uhr
Ort:
Villa Clementine, Beletage, Frankfurter Str.1, Wiesbaden
Referentin:
Ute Hentschel
Kosten:
Eintritt frei

Vorstellung der Novitäten Kinder- und Jugendbuch in Kassel
Termin: Mittwoch, 08.11.2017 von 19.30 bis ca. 21.30 Uhr
Ort:
Kinder- und Jugendbücherei, Oberste Gasse, Kassel
Referentin: Ute Hentschel
Kosten:
Eintritt frei

Vorstellung der Novitäten Kinder- und Jugendbuch in Frankfurt
Termin: Dienstag, 14.11.2017 von 19.30 bis ca. 21.30 Uhr
Ort:
Stadtbücherei mit Musikbibliothek, Hasengasse 4, Frankfurt
Referentin:
Ute Hentschel
Kosten:
Eintritt frei

Vorstellung der Novitäten Belletristik und Sachbuch in Wiesbaden
Termin: Dienstag, 21.11.2017 von 19.30 bis ca. 21.30 Uhr
Ort:
Villa Clementine, Beletage, Frankfurter Str.1, Wiesbaden
Referent:
Dr. Alf Fink
Kosten:
Eintritt frei