Ausbildung

Buchhändler/Buchhändlerin ist der klassische Beruf im Bucheinzelhandel. Für die Tätigkeit im Verlag wurde das Berufsbild Medienkaufmann/ -kauffrau IT und Print neu geschaffen. Eine qualifizierte Ausbildung in diesen Berufsbildern legt eine gute Basis für eine spätere Selbständigkeit oder viele spezialisierte Tätigkeiten in der Buchbranche.

Ausbildung - auf welchem Weg?
Die Ausbildung zum Buchhändler/ Buchhändlerin und Medienkaufmann/-frau Digital und Print, ein Studium, ein anschließender Quereinstieg über Praktika oder Volontariate – viele Wege führen zum Ziel. In der Buch- und Medienbranche arbeiten Menschen, die über die verschiedensten Ausbildungen und Bildungswege den Einstieg in die Branche geschafft haben.

HRS_Zukunft Buch

Erstinformationen
zu den Berufsbildern in der Buchbranche enthalten die Broschüre "Zukunft Buch, Ausbildung mit Weitsicht" und die Broschüre „Anpacken“. Sie können sie ebenso wie eine Liste der uns gemeldeten Ausbildungsbetriebe (Buchhandlungen und Verlage) kostenlos in der Geschäftsstelle anfordern.

Detaillierte Informationen für das ganze Bundesgebiet finden Sie auf der Seite www.ausbildung-buchhandel.de

Fernlehrgang Grundwissen Buchhandel
Dieses Kursangebot ist ideal für alle, die sich das buchhändlerische Fachwissen unabhängig von einem Lernort und zeitlich flexibel aneignen möchten oder nicht die Möglichkeit zum Besuch einer öffentlichen Berufsschule haben. Das sind in erster Linie Seiteneinsteiger oder ungelernte Mitarbeiter des Buchhandels. Aber auch Auszubildende, sofern sie nicht berufsschulpflichtig sind, Umschüler und Volontäre sowie deren Betriebe nutzen die Vorteile des Fernlernens zunehmend als Alternative.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Seite Fernlehrgang Grundwissen Buchhandel

Ausbildungsbetriebe
Eine Liste der den Landesverbänden gemeldeten Ausbildungsbetriebe (Buchhandlungen und Verlage) können Sie in der Geschäftsstelle anfordern.

Prüfungsvorbereitung für Auszubildende
Seit 1991 bieten wir zweimal jährlich Seminare zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung an. Es hat sich herausgestellt, dass es dafür einigen Bedarf gibt: manche Teilnehmer hatten Unterrichtsteile in ihrer öffentlichen Berufsschule versäumt, bei anderen lag der letzte Buchhändlerschulkurs schon Monate zurück, dritte wollten ihr Prüfungsängste „bändigen“.

Unser Seminar, ausschließlich für Auszubildende unmittelbar vor der Abschlussprüfung, findet regelmäßig kurz vor dem ersten Prüfungstag statt. So können die Teilnehmer/innen mit „frisch aufgeladenem Kurzzeitgedächtnis“ in die Prüfung gehen.

Den jeweils aktuellen Termin finden Sie hier